Preisliste

FEV Untersuchungen für die Führerschein-Klassen C, D, E ohne Personenbeförderung kosten 95,20 EUR inkl. MwSt.
FEV Untersuchungen für die Führerschein-Klassen A, B, M ohne Personenbeförderung kosten 35,70 EUR inkl. MwSt.
FEV Untersuchungen für alle Führerschein-Klassen mit Personenbeförderung kosten 154,70 EUR inkl. MwSt.
FEV Wiederholung des Reaktionstest kosten 95,20 EUR inkl. MwSt.
FEV Gutachten im Auftrag der Führerscheinstelle kosten ab 357,- EUR inkl. MwSt.
Tauchertauglichkeits-Untersuchungen kosten ab 92,20 EUR inkl. MwSt.
Arbeitsmedizinische Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen werden nach GOÄ 2,3facher Satz berechnet

Terminvergaben sind in der Regel möglich:
Mo. - Fr. 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa. 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Vorsprache in der Praxis nur nach vorgehender telefonischer Absprache oder E-Mail Korrespondenz möglich.

Unsere Festnetz Rufnummer ist zwischen 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.

Wichtige Hinweise:
Bei den FEV Untersuchungen sowie den verkehrsmedizinischen Gutachten müssen folgende Dinge zur Untersuchung mitgebracht werden: gültiger Reisepass oder Personalausweis, ggf. Sehhilfe sofern vorhanden und die Prüfungsgebühr (aus Neutralitätsgründen muss dieses stets im Voraus überwiesen oder bar bezahlt werden). Der Sehtest bei den FEV Untersuchungen kann bei uns (Arbeitsmediziner) nur bestanden werden, sofern ein Visus von 1,0 beidäugig und 0,8 jeweils einäugig in der Ferne erreicht wird (mit oder ohne Sehhilfe), sowie alle anderen Parameter wie räumliches Sehen, Kontrastsehen, Farbsehen und die Phorie regelrecht funktionieren. Unterschreitet man diese Voraussetzungen bedeutet es nicht automatisch, dass man die FEV Untersuchung nicht bestanden hat, aber wir müssen den Probanden an einen Augenarzt weiterleiten, da die gemäß der FEV in diesen Fällen mehr Freiheiten haben Ausnahmen zu erlauben.



>> zur Startseite